Der Elternverein Escándalo e.V. ergänzt die Arbeit der Erzieherinnen und Erzieher in der SESB Er ist von Eltern gegründet worden? die sich auch im außerunterrichtlichen Bereich eine Betreuung durch spanischsprachige Erzieherinnen und Erzieher wünschten, welche vom Land Berlin bisher aber nicht in ausreichendem Maße eingestellt worden sind. Im Einsatz sind pädagogisch, künstlerisch und sportlich qualifizierteSpanisch-Muttersprachler. Die EscándaloTeamer beteiligen sich an der Betreuung der Kinder bis in den Nachmittag hinein und arbeiten ergänzend mit den Erzieherinnen und Erziehern der Schule zusammen.