„Zum Lesen verlocken"  so könnte man die Aufgaben der Lesepaten beschreiben 
Im Schuljahr 2013/14 gab es 28 Lesepaten an unserer Schule. Es sind häufig ehemalige Lehrer, Erzieher, Bibliothekare, Lektoren, Eltern oder Schauspieler. Viele Lesepaten nutzen die Möglichkeit der Fortbildung für Lesepaten an der FU und bereichern den Unterricht mit ihrem methodischen Wissen und sie nehmen als Jury-Mitglieder am schulinternen Vorlesewettbewerb teil. Sie üben die Lesetechniken mit einzelnen Schülern oder in kleinen Gruppen und dassinnentnehmende Lesen (des Nacherzählens? des Zusammenfassens* Die Lesepaten tragen dazu bei? dass Kinder das Lesen und Vorlesen in gemütlicher Atmosphäre ]genießen können.